Sprungziele
Seiteninhalt

Meldungen

Städtebaulicher Entwurf Zentrum 2017

Aufbauend auf dem Rahmenplan sowie den Vorbereitenden Untersuchungen hat die Gemeinde Isernhagen 2016 / 2017 einen Städtebaulichen Entwurf durch das Büro argeplan, Hannover erarbeiten lassen.

Der Städtebauliche Entwurf (Stand November 2017) soll auf der Grundlage der in den Vorbereitenden Untersuchungen (VU) und in der Rahmenplanung dargelegten Möglichkeiten und Ziele sowie städtebaulichen und gestalterischen Missstände die Planung für das Zentrum Isernhagens weiter konkretisieren.

Dabei lassen sich vier wesentliche Handlungsfelder ableiten:

  • Verkehrsflächen: Straßen, Straßenräume, Parkplätze und Stellplatzanlagen
  • Plätze und Aufenthaltsbereiche
  • Grünbereiche
  • Bauliche Potentiale

 

Der Städtebauliche Entwurf hat vor diesem Hintergrund fünf Leitziele definiert, die für das Zentrum die Grundlage für die zukünftige Umgestaltung darstellen. Denn auf dieser Grundlage kann zeitnah die tiefbautechnische Entwurfsplanung erarbeitet werden, an die sich die konkreten baulichen Maßnahmen anschließen.

  

 

Hier finden Sie die Sitzungsvorlage Nr. 217/2017 für die politischen Gremien zur Empfehlung und Beschlussfassung durch den Rat am 26.10.2017.
Anlage ist u.a. auch das Verkehrsgutachten.

Seite zurück Nach oben