Sprungziele
Seiteninhalt

2020

1. Bauabschnitt (BA) - Bothfelder Straße Ost / Zufahrt östlich  Penny:

Ausführung:

Umgestaltung Bothfelder Straße Ost und Zufahrt östlich Penny - Bothfelder Straße östlicher Bereich (von der Einmündung Hannoverscher Straße bis zum Kreuzungsbereich Königsberger Straße / Bothfelder Straße).

Bauschild

Bauschild "Zentrum Isernhagen" - 1. BA Umgestaltung Bothfelder Straße Ost inklusive Zufahrt östlich Penny
Bauschild "Zentrum Isernhagen" - 1. BA Umgestaltung Bothfelder Straße Ost inklusive Zufahrt östlich Penny

Baufortschritt

Der 1. Bauabschnitt ist bis auf kleine noch zu erledigende Restarbeiten abgeschlossen.

Die Bepflanzung erfolgt im Rahmen des 2. BA.

Die bauausführende Firma hat die Arbeiten für die Bauphase IV und V, d.h. die Arbeiten im Kreuzungsbereich der Königsberger Straße / Bothfelder Straße und im Bereich der Zufahrt östlich Penny wieder aufgenommen.

Es besteht eine Vollsperrung im Kreuzungsbereich. Der Hinweis zur Busführung von Regio Bus ist hier zu finden.

Daraus folgt, die Königsberger Straße, sowie der östliche und westliche Zugang der Bothfelder Straße enden kurz vor dem Kreuzungspunkt "Königsberger Straße / Bothfelder Straße" in einer Sackgasse"!

Eine Wendemöglichkeit für große Fahrzeuge besteht nicht.

Siehe hierzu auch den nachstehenden Lageplan.  

Die Verkehrsrechtlliche Anordnung für die Kanalarbeiten / Instandsetzung Nebenanlage, Bothfelder Straße Ecke Königsberger Straße sieht die Dauer der Arbeiten  bis Ende Juni 2020 vor.

Aufgrund der aktuellen Wetterlage mussten der Asphalteinbau entgegen der u.g. Anliegerinformation verschoben werden. Die Deckschicht kann erst am 05.06.2020 eingebaut werden. Die Restarbeiten werden Anfang der 24. KW ausgeführt. Der Kreuzungsbereich Bothfelder Straße / Königsberger Straße wird nun bis zum 09.06.20 voll gesperrt sein. Für die Anlieger werden die Zufahrten zu ihren Grundstücken, wie im u.g. Anschreiben angekündigt, ab dem 08.06.2020 vormittags wieder freigegeben. Die Anfahrt und Ausfahrt erffolgt jedoch bis zum 09.06.2020 ausschlließlich über die Königsberger Straße, da der Kreuzungspunkt gesperrt ist. Am 09.06.2020 wird im Laufe des Tages auch der Kreuzungsbereich wieder freigegeben.

Entwurf Rathausplatz

Die Sitzungsvorlage Nr. 40/2020 " Zentrum - Isernhagen - Entwurf Tiefbauplanung "Rathausplatz" ist im März 2020 in den politischen Gremien beraten worden. Aufgrund der Corona-Pandemie erfolgte die Beratung jedoch abweichend von der in der Sitzungsvorlage Nr. 40/2020 vorgesehen Beratung. Der Ortsrat Altwarmbüchen ist schriftlich zur Abgabe einer Stellungnahme aufgefordert worden, die dem Verwaltungsausschuss im Rahmen der Beschlussfassung gem. § 89 NKomVG vorlag. Die vorgesehene Beratung im Planungs- und Bauausschuss erfolgte aus den o.g. Gründen nicht. 

Entwurfsbeschreibung:

Der Rathausplatz stellt sich als Raum für Aktivitäten wie Wochenmarkt, Veranstaltungen usw. dar.

Entsprechend wird die Mitte des Platzes, die durch einen Pflasterteppich betont ist, weitgehend von Ausstattungselementen freigehalten. So entsteht der notwendige Raum für die Anforderungen insbesondere der Feuerwehr und des Wochenmarktes. Pflasterbänder symbolisieren die Schienen des Städtebaulichen Entwurfs. Die Standorte der Ausstattungselemente wie Bänke, Leuchtstelen, Techniksäulen, Mülleimer, Fahnenmasten, Mai-/ Tannenbaumhüle usw. sind grundsätzlich danach ausgerichtet. Einzelbäume bieten Punktuell grüne Akzente. Runde Holzdeck-Elemente im Bereich der Bäume sorgen für Aufenthaltsqualität.

Die Beleuchtung und Stromverteilung für Markt und Veranstaltungen wurde konkretisiert.

Aufgrund der Stellungnahmen der Beauftragten füe Menschen mit Behinderungen wurde ein Leitsystem für den Rathausplatz entwickelt.

Die Umgestaltung der "Bothfelder Straße Mitte - zentraler Zentrumsbereich" steht mit der Umgestaltung des "Rathausplatzes" sowie mit dem Neubau der Bushaltestellen "Bothfelder Straße" im Zentrum von Altwarmbüchen in Abhängigkeit.

Die Lage und Breite der Querungsstellen und Haltestellen beeinflussen die Platzierung der Bäume. Notwendige Leitungsarbeiten müssen an der "Schnittstelle" "Rathausplatz / Bothfelder Straße Mitte" im Gesamtkontext bearbeitet werden.

Aus diesem Grund ist vorgesehen diesen Bereich als 2. Bauabschnitt ab 2020 / 2021 im Zusammenhang zu realisieren.

2. Bauabschnitt (BA) - Bothfelder Straße Mitte (zentraler Zentrumsbereich) und Rathausplatz

Ausführung:

Die Umgestaltung der Bothfelder Straße Mitte (zentraler Zentrumsbereich) und des Rathausplatzes umfasst den Streckenabschnitt der Bothfelder Straße zwischen der nördlichen Stichstraße "Bothfelder Straße" bis zur Kreuzung "Bothfelder Straße / Königsberger Straße" inkl. der Umgestaltung des Rathausplatzes.

Seite zurück Nach oben